Donnerstag, 28. Februar 2013

Das schwarze Loch, sch....Wettervorhersage und das Wunder der technik!


 Es ist echt wie verhext - eine Woche lang haben wir in Wettervorhersagen für das Riesengebirge geschaut. Es waren mehrere - von den üblichen deutschen bis zu einer norwegischen, die uns unser Experte Vlastik Kostkan empfohlen hat und die bisher auch sehr präzise war. Und alle, wirklich alle hatten zunächst für Dienstag bis Freitag Sonne vorhergesagt. Das änderte sich dann zwar noch mal für Dienstag und Mittwoch, für Donnerstag blieben aber alle bei der Sonnenvorhersage - und zwar 9 Stunden, von morgens bis abends. Und jetzt das: http://www.webkamery-krkonose.cz/cs/kamery/index/id/68-erlebachova-bouda-ii


So sieht es oben im Riesengebirge aus - dicke, graue Pampe. Wenn man Glück hat, sieht man Ralph sogar beim Arbeiten. Big Brother ist überall....Da wir über Mails verbunden sind, konnte Ralph gestern sogar seinen Kindern aus Tschechien zuwinken. Tolle Technik!

Gestern war es nicht viel besser als heute. Immerhin sind Ralph zumindestens im Tal einige schöne Bilder gelungen. Dort war dann nach Stunden tatsächlich der Nebel etwas weggezogen. Von der Elbe konnte Ralph einige schöne Bilder in Zeitlupe von Wasser machen, das über Steine fließt, das spritzt etc...Wir können jedenfalls sagen: Das ist der besch...Winter, bei dem wir je filmen mussten.

Kommentare: