Mittwoch, 19. Dezember 2012

Gute, alte Zeit - unterwegs mit dem Kinderwagen!

Da ist es mal wieder passiert - stundenlanges Kopieren am Rechner, ein unaufmerksamer Augenblick, ein Mausklick zu viel - und der gesamte Ordner mit den Elbe-Fotos ist weg! Aber zum Glück gibt's ja Recovery-Programme, wo man den ganzen Schlamassel wieder rückgängig machen kann - in ein paar Stunden Rechenarbeit...dabei tauchen allerdings nicht nur die gelöschten Bilder von eben wieder auf, sondern auch längst vergessene Schätzchen - wie die mit unserem "Kinderwagen-Ausflug"...
 Wie es zu diesem Kinderwagen-Ausflug kam?

Wir waren zu Dreharbeiten in einer Fledermaushöhle mit einem Fledermaus-Experten bei Osnabrück unterwegs und standen vor dem Problem, unsere Ausrüstung gut einen Kilometer weit bis zur Höhle schaffen zu müssen. Ein Waldweg war vorhanden. Vor dem üblichen Bollerwagen graute mir, denn das ist immer eine ziemliche Zerrerei, dazu klappert das Ding so dermaßen laut, dass jedes Tier - einschließlich einer schlafenden Fledermaus in der Höhle - vor Schreck von der Decke fällt.
Da fiel mein Blick auf den nutzlos herumstehenden Kinderwagen der Marke "Teutonia" im hinteren Garageneck. Die Kinder längst zu groß dafür, das Teil nimmt nur Platz weg - bis jetzt.
Denn nun begleitet uns der Kinderwagen zu allen möglichen Drehorten im Wald, ans Elbeufer mitten in Dresden oder an die Basteibrücke in der Sächsischen Schweiz (3 Stative unten drunter, 3 Kameraausrüstungen oben drauf), und ich würde mich nicht wundern, wenn wir damit irgendwann bei youtube zu sehen sind - so wie uns die Leute jedesmal angaffen ;-)). Ich habe schon überlegt, rechts und links am Kinderwagen Werbeflächen zu vermieten!

Kommentare:

  1. Hallo,ihr Beiden,
    bei dem Foto musste ich schmunzeln. Wart ihr im Vogelbiotop Winzlar? Unser Fotofreund Wolfgang benutzt nämlich für sein 600er auch einen alten Kinderwagen und ist dort fast täglich unterwegs.
    Viel Erfolg bei den Seeadlern, klingt sehr spannend,was ihr plant.
    VG Maria

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maria, das Vogelbiotop kennen wir auch, aber die Aufnahme stammt aus einem Wald bei Osnabrück - ist schon ein paar Tage her...aber dass es noch jemanden gibt, der den guten, alten Kinderwagen nutzt, finden wir gut!
    Viele Grüße
    Ralph

    AntwortenLöschen